Kletterarena Wattens

 

 „Indoor-Klettern“ ist eine neue Trendsportart, die auch in Wattens sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Die ÖAV-Sektion konnte ihren Boulderern nur beschränkte Trainingsmöglichkeiten bieten. Kurse und Ausbildungen mußten in auswärtigen Hallen organisiert werden.
Die rd. 120m² große Kletterarena liegt im 2. Untergeschoß und gliedert sich in 2 Sektoren, Vorstiegwände im Ausmaß von 342 m² mit 33 Sicherungslinien und ein Boulderbereich im Ausmaß von 136 m². Im Eingangsbereich sind Sitzpodeste angelegt. Rd. 2.000 Griffe wurden gesetzt und derzeit sind insgesamt 50 Routen ausgezeichnet.
Mit der Kletterarena wird dem neuesten sportlichen Trend Rechnung getragen und kann das Sportklettern auf breitester Basis gefördert werden.

 


 

 

 


Impressum | Informationen laut ECG/MG | Allgemeine Geschäftsbedingungen | made by mediawerk