Kletterarena Wattens

 

Die Kletterarena öffnet
ab Samstag, dem 26.9.2020
zum öffentlichen Klettern!

Verhaltensregeln in der Kletterhalle:

  • Maximale Besucheranzahl von 25 Personen
  • Mund/Nasenschutz im Umkleide- und Eingangsbereich
  • Im Kletterbereich und beim Klettern muss kein Mund/Nasenschutz getragen werden
  • Hände beim Ein- & Austritt desinfizieren (Desinfektionsspender bei der Eingangstür der Sporthalle links an der Wand)
  • Abstand halten (generell 1 m - beim Klettern 2m)





Öffnungszeiten:

Montag: 18.00 - 22.00 Uhr  (Bergrettung/Öffentliches Klettern, für alle offen!)

Dienstag: 18.00 - 22.00 Uhr  (Naturfreunde, für alle offen - für Naturfreunde-Mitglieder vergünstigt)

Mittwoch: 18:00 bis 22:00 Uhr (Alpenverein, für alle offen - für AV-Mitglieder vergünstigt)

Donnerstag: 18.00 - 22.00 Uhr (Naturfreunde, für alle offen - für Naturfreunde-Mitglieder vergünstigt)

Freitag: 20:00-22:00 Freies Klettern, für alle offen, Alpenverein

Samstag: 10:00 bis 21:30 (für alle offen)

Sonntag: 10:00 bis 21:30 (für alle offen)

Feiertage: 10:00 bis 21:30 (für alle offen)

Fallweise kann die Halle für Veranstaltungen, Kurse etc. geschlossen sein, bitte die Infos auf der Internetseite beachten.

An folgenden Tagen ist die Kletterarena geschlossen:
1.11., 24.12., 25.12., 31.12., 1.1. und am "Unsinnigen Donnerstag"

Kletterkurse werden angeboten

vom Alpenverein Wattens

und von den Naturfreunden Wattens

 

"Indoor-Klettern“ ist eine neue Trendsportart, die auch in Wattens sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Die ÖAV-Sektion konnte ihren Boulderern nur beschränkte Trainingsmöglichkeiten bieten. Kurse und Ausbildungen mußten in auswärtigen Hallen organisiert werden.

Die rd. 120m² große Kletterarena liegt im 2. Untergeschoß und gliedert sich in 2 Sektoren, Vorstiegwände im Ausmaß von 342 m² mit 33 Sicherungslinien und ein Boulderbereich im Ausmaß von 136 m². Im Eingangsbereich sind Sitzpodeste angelegt. Rd. 3.500 Griffe wurden gesetzt und derzeit sind insgesamt 100 Routen ausgezeichnet.  

Mit der Kletterarena wird dem neuesten sportlichen Trend Rechnung getragen und kann das Sportklettern auf breitester Basis gefördert werden.


 

.


 


Impressum | Informationen laut ECG/MG | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz | made by mediawerk

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK